Menü

Eine Auswahl an Beiträgen und Artikel von Jan Rähm der letzten Jahre. Weitere finden Sie unter Torial.com.

Feature: Ist das Gold oder kann das weg? - Über Sinn, Unsinn und Machbarkeit des Urban Mining

Wenn Rohstoffe auf der Erde knapp werden, ist das Recycling eine Alternative? Den Unterschied zwischen Sinn, Unsinn und Machbarkeit der Rohstoffsuche in der urbanen Welt, dem Urban Mining, machen wie so oft nur Kleinigkeiten aus. weiter

  • Recycling
  • Urban Mining

TV-Sendung: Cyberwar – 7 Dinge, die Sie wissen sollten - Quarks & Caspers

Eine Quarks & Caspers-Sendung über Cyberwar. Wo werden bereits heute Computer statt Bomben eingesetzt? Wie funktionieren Hacker-Angriffe und wie kann man sich davor schützen? weiter

  • Cyberwar
  • IT-Sicherheit
  • Hacking
  • Hacker

Buch: Bits und Bomben - Cyberwar: Konzepte, Strategien und reale digitale Kontroversen

Ein Buch von Peter Welchering, Manfred Kloiber und Jan Rähm über Historie und Zukunft digitaler Angriffe, die völkerrechtlichen Hintergründe und die Schwierigkeiten, aber auch die Notwendigkeit der digitalen Abrüstung. weiter

  • Cyberwar
  • digitale Abrüstung

Der wiedererwachte Kult um Lego - Kleine Klötze in großen Händen

Generationen bauten damit, was die kindliche Fantasie sich vorstellen kann. Doch Lego - ein Spielzeug nur für Kinder? Weit gefehlt. Erwachsene weltweit sammeln Lego, bauen damit und begeistern sich für die bunten Steine aus Dänemark. Manche von ihnen sind kaum dem Kinderzimmer entwachsen,... Zum Beitrag

  • lego
  • afol
  • deutschlandfunk
  • dlf
  • adult fan of lego

Daten und Demokratie: Internetkonzerne unter verschärfter Beobachtung

Manipulieren soziale Netzwerke und Internetgiganten ganze Gesellschaften? Können sie Wahlen und Abstimmungen wie in den USA oder Großbritannien beeinflussen? Die Kritik an Marktmacht und mangelnder Transparenz von Konzernen wie Facebook und Google hält an. Manche Politiker fordern mehr Kontrolle... Zum Beitrag

  • datenschutz
  • privatsphäre
  • privacy
  • facebook
  • google
  • soziale netzwerke
  • social media
  • fake news
  • kartellamt

Chinesische IT-Sicherheitsforscher finden schwere Software-Lücken bei BMW

Und täglich grüßt das Murmeltier? Kaum eine Woche nach den Schwachstellen in Mail-Programmen müssen wir heute erneut über Sicherheitslücken berichten. Dieses Mal wurden die Lücken in Fahrzeugen der Marke BMW gefunden. Experten schätzen die gefundenen Sicherheitslücken als schwerwiegend ein, nicht... Zum Beitrag

  • it-sicherheit
  • it-security
  • hacker
  • hacking
  • softwarelücken
  • zero day
  • exploit
  • exploits

Mini-Feature: Das "Digitale Ich" wächst mit

Facebook, Google & Co. machen ihre größten Gewinne nicht mit Service-Angeboten, sondern mit dem Sammeln, Analysieren und Verkaufen von Nutzerdaten. Und das Datensammeln kann schon ganz am Lebensanfang beginnen. Zum Beitrag

  • facebook
  • profile
  • digitales ich
  • the circle
  • circle
  • nutzerdaten
  • datenschutz
  • privatsphäre
  • privacy

#eFail-Sicherheitslücke bei E-Mail-Verschlüsselung: "Problem wird massiv überhöht"

Der Verschlüsselungsvorgang von E-Mails mithilfe der Software "Open PGP" und "S/MIME" ist offenbar angreifbar. Allerdings werde die Problematik teilweise übertrieben dargestellt, weil etliche Medien derzeit unzureichende Informationen verbreiteten, so Technikjournalist Jan Rähm im Dlf. Zum Beitrag

  • efail
  • it-sicherheit
  • it-security
  • verschlüsselung
  • pgp
  • gpg
  • smime
  • open pgp

re:publica 2018 Auf der Suche nach datenschutzfreundlichen Alternativen

Bei der Konferenz für digitale Gesellschaft re:publica standen in diesem Jahr vor allem Künstliche Intelligenz und Algorithmen im Fokus. Dabei ging es weniger um die Möglichkeiten der Technik als um die Gefahren. Angedacht wurden Wege, die Dominanz von Anbietern wie Facebook zu zerschlagen. Zum Beitrag

  • republica
  • republica 2018
  • rp18
  • republica 18

Industrie 4.0 - Hype oder Alltag ?

Das Internet der Dinge und die Industrie 4.0 sind die großen Schlagwörter der Digitalisierung. Alles soll vernetzt werden, alles smart, daheim und vor allem in den Fabriken und Betrieben. Auch auf der Hannovermesse. Zum Beitrag

  • internet
  • digitalisierung
  • industrie
  • iot
  • internet der dinge
  • industrie 4.0
  • industry 4.0
  • industrial internet
  • industrial internet of things

Datensicherheit: Wie Adresshändler Informationen sammeln

Nicht nur Facebook, auch ein Tochterunternehmen der Deutschen Post soll persönliche Daten gesammelt und an CDU und FDP weitergegeben haben - für gezielte Wahlwerbung. Die Kritik ist groß. Doch wie genau ist der Handel mit anonymisierten Daten und Adressen geregelt? Zum Beitrag

  • datensicherheit
  • datenschutz
  • adressdaten
  • adressdatenhandel
  • privatsphäre

Pizza und etwas Linux: Amazon AWS vorgestellt

Nie war es einfacher, IT-Services in die Cloud auszulagern. Einer der größten Anbieter dafür ist Amazon Web Services. Das Linux-Magazin traf den Chefarchitekten der Plattform, Glenn Gore, zum Gespräch über Entwicklungsstrategie, Datensicherheit, Chaos-Tests und das Verhältnis zu Open Source und... Zum Beitrag

  • amazon
  • aws
  • amazon web services
  • glenn gore
  • linux
  • cloud

Nest Hello: Digitale Video-Türklingel mit Cloud-Anbindung

Der Smarthome-Spezialist Nest bringt mit Hello seine erste digitale Video-Türklingel mit 2K-Aufzeichnung und Cloud-Anbindung auf den Markt. Zum Beitrag

  • smart home
  • smarthome
  • nest
  • nest hello

Test: Smartes Zuhause in Magenta

Wir haben das Telekom Magenta Smart-Home System getestet, und zwar mit eigenen und fremden DECT-ULE-Komponenten. Trotz interessanter Funktionen sind uns im Test fragwürdige Beschränkungen aufgefallen. Zum Beitrag

  • smart home
  • smarthome
  • magenta smarthome
  • telekom
  • avm
  • smart-home

Test: DECT-ULE-Smarthome mit der FRITZ!Box

Wir testen, wie gut sich DECT-ULE-Sensoren und -Aktoren von anderen Herstellern mit der FRITZ!Box koppeln lassen. Zum Beitrag

  • avm
  • hardware
  • smarthome
  • smart home
  • han fan
  • dect
  • dect ule
  • magenta smarthome
  • telekom
  • fritzbox
  • fritz!box

Cybersicherheit: Künftig weiter viel zu tun für zu wenig Fachkräfte

Datenlecks immer wieder, jüngst der bisher heftigste DDOS-Angriff und nicht zu vergessen der noch immer nicht aufgeklärte Angriff auf das Netz des Bundestags. Diese Beispiele machen deutlich: IT-Sicherheit sollte eigentlich in aller Munde sein. Ob sie das ist und welche Herausforderungen in... Zum Beitrag

  • it-sicherheit
  • it-security
  • cybersecurity
  • cybersicherheit
  • fachkräftemangel

Praxistest: AVM FRITZ!Box 6890 LTE auf Landpartie

Seit Ende letzten Jahres ist FRITZ!Box 6890 LTE im Handel. Sie ist AVMs Topmodell fürs Internet via Mobilfunk, kommt aber auch mit DSL der gängigen Geschmacksrichtungen klar. Der Hersteller hat uns ein Exemplar zum Testen zur Verfügung gestellt und wir haben die Box weitergereicht an einen... Zum Beitrag

  • lte
  • vodafone
  • breitbandausbau
  • avm
  • telekom
  • telekommunikation
  • test
  • hardware test

KI, Maschinelles Lernen, Vernetzung – Bosch Connected World 2018

Selbstfahrende Autos, mitdenkende Kühlschränke, Roboter als Servicekraft: Technik, die mitdenkt, wird immer wichtiger. Damit das sogenannte Internet der Dinge (IoT) funktioniert, braucht es jede Menge Daten. Doch das ist nicht der einzige Faktor, wie auf der Connected World in Berlin zu hören war. Zum Beitrag

  • ki
  • ai
  • künstliche intelligenz
  • vernetzung
  • cloud
  • smart cars
  • smart technologies
  • bösch

Kontakt

Jan Rähm

Journalist Science & Technology

jan<ät>raehm<dot>de

Mobil: +49 171 4891190