Menü

Jan Rähm ist freiberuflicher Wissenschafts- und Technikjournalist. Von Berlin aus beliefert er vor allem öffentlich-rechtliche Hörfunksender in Deutschland und Österreich, aber auch Tageszeitungen und Fachmagazine – online wie offline, national wie international.

Portfolio

Eine Auswahl an Beiträgen und Artikel von Jan Rähm der letzten Jahre. Weitere Beiträge hat Jan Rähm auf Torial.com aufgelistet.

Feature: Ist das Gold oder kann das weg?

Wenn Rohstoffe auf der Erde knapp werden, ist das Recycling eine Alternative? Den Unterschied zwischen Sinn, Unsinn und Machbarkeit der Rohstoffsuche in der urbanen Welt, dem Urban Mining, machen wie so oft nur Kleinigkeiten aus. weiter

  • Recycling
  • Urban Mining

TV-Sendung: Cyberwar – 7 Dinge, die Sie wissen sollten

Eine Quarks & Caspers-Sendung über Cyberwar. Wo werden bereits heute Computer statt Bomben eingesetzt? Wie funktionieren Hacker-Angriffe und wie kann man sich davor schützen? weiter

  • Cyberwar
  • IT-Sicherheit
  • Hacking
  • Hacker

Buch: Bits und Bomben

Ein Buch von Peter Welchering, Manfred Kloiber und Jan Rähm über Historie und Zukunft digitaler Angriffe, die völkerrechtlichen Hintergründe und die Schwierigkeiten, aber auch die Notwendigkeit der digitalen Abrüstung. weiter

  • Cyberwar
  • digitale Abrüstung

Chemnitz und die Folgen

Ein nicht so schnell zu klärender Todesfall und eine dafür verblüffend schnelle Mobilisierung von rechts. Darauf folgten der Streit um Begriffe und Attacken auf die Medien. Der Skandal von Chemnitz schlägt hohe Wellen - mit ungewissen Folgen nicht nur in Sachsen. Zum Beitrag

  • chemnitz
  • köthen
  • koethen
  • rechte gewalt
  • demonstration
  • afd
  • gewalt gegen medien
  • fake news
  • falschmeldungen
  • mobilisierung

Telegärtner Doorline Slim DECT im Kurztest

Beim Klingeln an die Tür rennen? Das muss nicht sein. Bequemer geht es mit der Wechselsprechanlage „Doorline Slim DECT" von Telegärtner. Darüber lässt sich entspannt per Telefon nachfragen, wer vor der Tür steht. Wir haben uns die Lösung angeschaut. Zum Beitrag

  • dect
  • dect ule
  • smart home
  • smarthome
  • heimvernetzung
  • telegärtner
  • doorline
  • door line
  • test
  • testbericht
  • rezension

IFA 2018 in Berlin

In Berlin zeigt die IFA 2018 wieder neue elektronische Spielzeuge und smarte Lösungen für verkabelte Häuser. Unter den vorgestellten Neuerungen ist auch ein Bildschirm mit einer neuen LED-Technologie, über den Manfred Kloiber sagt: "Ich hab noch nie so etwas Gutes gesehen." Zum Beitrag

  • ifa
  • ifa18
  • ifa 2018
  • tv
  • fernseher
  • smart home
  • smarthome
  • ce
  • consumer electronics
  • unterhaltungselektronik
  • messe
  • messebericht

Nello One: WLAN-Adapter macht Türsprechanlagen smart

Ein kleines unscheinbares Kästchen aus Deutschland namens Nello One soll Gegen­sprechanlagen in Mehr­familien­häusern smart machen. Wir haben uns die Lösung näher angeschaut. Zum Beitrag

  • smart home
  • smarthome
  • nello
  • nello one
  • test
  • testbericht
  • rezension
  • wlan
  • wlan adapter
  • smart door bell
  • digitalisierung

4K-Drohne Parrot ANAFI im Kurztest: Kameraflüge wie in Hollywood?

Mit der 4K-Drohne Parrot ANAFI sollen Kameraflüge möglich sein, die an berühmte Hollywood-Regisseure erinnern. Bei einem ersten Test in Berlin haben wir ausprobiert, ob das klappt. Zum Beitrag

  • drones
  • drone
  • test
  • testbericht
  • parrot
  • parrot anafi
  • 4k
  • 4k video

8K kommt!

Die IFA startet wieder in Berlin. Die Messe für Unterhaltungselektronik zählt zu den größten der Welt. Vorallem geht es wieder um Fernseher, noch größer und noch schärfer. Bringen der neue Standard "8K" tatsächlich was? Zum Beitrag

  • tv
  • standard
  • wdr
  • ifa
  • fernseher
  • 8k
  • 4k
  • full hd
  • fullhd
  • messe

Facebook löscht hunderte Accounts

Facebook hat zahlreiche Accounts von Einzelpersonen und Gruppen offline genommen. Es soll sich um zwei groß angelegte Desinformationskampagnen gehandelt haben Zum Beitrag

  • facebook
  • wdr
  • accounts
  • fake
  • fake news
  • desinformation
  • falschnachrichten
  • falschmeldungen
  • beeinflussung

Datenschutz

In einer breit angelegten Plakat-, TV-Sport- und Anzeigen-Kampagne wirbt Facebook seit Mitte Juli um das Vertrauen seiner Nutzer und verspricht, in Sachen Datenschutz und Nutzerrechte nachzurüsten. IT-Experten sind jedoch skeptisch, ob die vom US-Konzern angekündigten Maßnahmen auch umgesetzt... Zum Beitrag

  • facebook
  • soziale netzwerke
  • social networks
  • social network
  • soziale netze
  • kampagne
  • imagekampagne
  • datenschutz
  • datensammelei
  • datensicherheit

Cyberkriminalität bei Herzschrittmachern

Hacker können mithilfe einer Sicherheitslücke Herzschrittmacher der Firma MedTronic manipulieren. Dem Hersteller sei das Problem seit langem bekannt, beheben wolle er es aber nicht. Jetzt ergreifen die Hacker selbst die Initiative und gehen an die Öffentlichkeit. Zum Beitrag

  • cybercrime
  • cyber crime
  • it-sicherheit
  • hacker
  • hacking
  • herzschrittmacher
  • responsible disclosure
Weitere Arbeitsproben

Auftraggeber

Jan Rähm arbeitet als Autor für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland und Österreich sowie online wie offline für verschiedene Tageszeitungen, Fachmagazine und Auftraggeber aus dem privaten und öffentlichen Bereich. Jan Rähm arbeitet unter anderem für:

Deutschlandfunk
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk Nova
WDR 2
WDR 5
Ö1
BR Bayern2
BR B5 aktuell
Teltarif.de
Linux Magazin
Linux Magazine
Linux User

Dozent

Regelmäßig gibt Jan Rähm sein Wissen und seine Erfahrungen in Vorträgen, Seminaren und Lehrveranstaltungen weiter, so unter anderen:

  • 2014 - 2015 – Dozent und Trainer in den Lehrgängen bzw. Ausbildungen Basisausbildung Journalismus, Tonschnitt und Podcast, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr

  • 2015 – Vortrag „Im Netz der Dinge – Wie die physische Welt smart wird“, DGI-Forum Wittenberg, Deutsche Gesellschaft für Information & Wissen e.V. (DGI)

  • 2016 – Vorlesung „Medienrecht in der praktischen Anwendung“, Universität Potsdam

Auszeichnungen

Für seine Arbeiten wurde Jan Rähm in den vergangenen Jahren mehrfach ausgezeichnet.

Journalistenpreis Informatik 2016

als Teil des Autorenkollektivs in der Kategorie "Hauptpreis Fernsehen" für die Sendung „Cyberwar – 7 Dinge, die Sie wissen sollten“ des WDR.

Shortlist Ernst-Schneider-Preis 2016

in der Kategorie „Hörfunk – Große Wirtschaftssendung“ für das Feature „Internet der Dinge – Gefahren und Chancen der digitalisierten Welt“, ausgestrahlt 2015 im Deutschlandfunk

Shortlist Ernst-Schneider-Preis 2017

in der Kategorie „Hörfunk – Große Wirtschaftssendung“ für das Feature „Die Festplatte auf Rädern: Welche Daten das Auto sammelt – und verrät“, ausgestrahlt 2016 im Deutschlandfunk

Kontakt

Jan Rähm

Journalist Science & Technology

jan<ät>raehm<dot>de

Mobil: +49 171 4891190